Gerstaecker Onlineshop

Die Ursprünge der Gerstäcker-Erfolgsstory liegen inzwischen weit zurück, in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, als der Firmengründer Johannes Gerstäcker sich auf die Herstellung und den Verkauf von pädagogischen Kunstspielen spezialisierte, die vor allem für Kinder im Grundschulalter bestimmt waren. Diese Idee fand bald so großen Anklang, dass eine erste Vertriebsstruktur für den Versandhandel aufgebaut wurde. Heute bietet Gerstaecker im gesamten europäischen Raum ein nahezu einmalig breitgefächertes und tiefes Sortiment an Künstler- und Bastelbedarf. Neben professionellen und semiprofessionellen Künstlern zählen auch Schulen und Hobbykünstler mit einem Anspruch an Qualität und Auswahl zu den Kunden des Unternehmens.

Die Aufgabenstellung

Da die Weiterentwicklung des bisher bei Gerstaecker verwendeten Onlineshop-Systems an seine Grenzen stieß, entschloss sich das Unternehmen im Jahr 2015 für einen Relaunch und betraute shoptimax mit der Umsetzung. Ziel war es, einen Basis-Shop mit allen notwendigen Funktionen und Schnittstellen umzusetzen, der an mehrere Mandanten vererbt werden kann. Die Shops basieren nun alle auf dem OXID eShop-Standard der Enterprise Edition Version 5.2.

Die Umsetzung

Besonderes Augenmerk wurde bei diesem Projekt außerdem auf die Bereiche Shop-Performance, äußerst robuste Schnittstellen zu PIM und ERP, die Möglichkeit zur einfachen Pflege redaktioneller Inhalte und Verkaufs-/Marketingoperationen sowie schnelle und agile Weiterentwicklungen im laufenden Betrieb gelegt. Gerstaecker möchte seinen Kunden auch im Internet einen Mehrwert bieten, der das Online-Kundenerlebnis bestens unterstützt.

Die Gerstaecker OXID Shops sind erreichbar unter den Domains:


Umsetzungsdetails

Das sagt unser Kunde

"Gemeinsam mit shoptimax arbeiten wir ständig an der Optimierung unseres Onlineshops. Im Fokus steht eine positive User Experience, die wir kontinuierlich verbessern. Mit einem Angebot an über 65.000 Artikeln stellt GERSTAECKER den Künstlern das Beste für ihre Kunst bereit. Dementsprechend soll auch unser Künstlershop selbst den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Es gelang uns auch dank shoptimax, mit einem aufgeräumten, gut strukturierten Shop mit wesentlichen Features, die dem Kunden ein komfortables Einkaufserlebnis ermöglichen, online zu gehen", so Simon Runer, Projektleiter E-Commerce von Gerstaecker.

Nach oben