dmexco 2017 ein voller Erfolg – shoptimax und Pixelboxx ziehen positives Fazit

Die Premiere als Aussteller auf der dmexco 2017 wurde für shoptimax und seinen Standpartner Pixxelbox zu einem Erfolg. Beide Unternehmen nutzten in diesem Jahr zum ersten Mal die Gelegenheit, sich mit innovativen Produkten und Dienstleistungen rund um die Themen E-Commerce und Digital Asset Management als Mitaussteller am Stand der OXID eSales Ag zu präsentieren – und kehrten mit Taschen voller neuer Eindrücke und Leads zurück.

Reges Treiben am OXID-Stand bereits kurz nach Eröffnung der Messe.

Reges Treiben am OXID-Stand bereits kurz nach Eröffnung der Messe.

Weniger Besucher – höhere Kontaktqualität

Friedrich Schreieck (links) und Matthias von der Grün (rechts) repräsentierten shoptimax auf der dmexco 2017.

Friedrich Schreieck (links) und Matthias von der Grün (rechts) repräsentierten shoptimax auf der dmexco 2017.

Am gestrigen Donnerstag ging die dmexco 2017 zu Ende. Rund 41.000 Besucher informierten sich am 13. Und 14. September in Köln über die neuesten Trends der Digitalbranche und bauten ihre Netzwerke aus. Zwar wurde der Besucherrekord aus den vorherigen Jahren nicht noch einmal gebrochen, der Stimmung und besonders der Qualität der Kontakte tat dies jedoch keinen Abbruch – wie auch Friedrich Schreieck, Geschäftsführer der shoptimax GmbH aus Nürnberg, bestätigt: „Wir sind mit dem Ergebnis äußerst zufrieden. Unser E-Shop Manager Matthias von der Grün und ich konnten viele interessante Gespräche insbesondere zu den Themen OXID, unserem neuesten Produkt smxIRIS und Dropshipping-Lösungen führen. Mit unserem Know-how war es uns möglich, eine Mehrzahl der Interessenten sowohl aus dem B2C- als auch B2B-Bereich von shoptimax als E-Commerce Experten zu überzeugen. Ich möchte mich an dieser Stelle auch noch einmal bei OXID eSales und Pixelboxx für die tolle Möglichkeit bedanken, dass wir shoptimax als Mitaussteller auf der Messe repräsentieren konnten.“

Gelungenes Partnerkonzept mit OXID und Pixelboxx

Als Enterprise Level Partner von OXID setzt shoptimax seit vielen Jahren besonders im Bereich von OXID-kompatiblen Modulen und Produkten immer wieder neue Impulse. Pixelboxx und shoptimax begründeten im Mai dieses Jahres ihre Partnerschaft. Die Zusammenarbeit mündete in der Entwicklung des zu OXID voll kompatiblen Produkts smxIRIS, einem innovativen Web Image Publishing System, das bereits bei mehreren Kunden des E-Commerce Experten seinen erfolgreichen Einsatz findet. So war es ein logischer Schritt, gemeinsam auf dem größten „Klassentreffen“ der Digitalbranche aufzutreten. Auch Dagmar Kröplin, Geschäftsführerin der Pixelboxx GmbH, zieht ein positives Fazit: „Der Messestand von OXID war für uns die perfekte Plattform, um mit geeinter Kraft einen Schritt Richtung Zukunft unser aller Unternehmen zu gehen. Die moderne und gut durchdachte Gestaltung des OXID-Standes wirkte wie ein Magnet auf die Besucher, die sich von unserem gesamten Angebotsspektrum rund um das Digital Asset Management durch und durch begeistert zeigten.“

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.