Sep 13

individueller Betreff bei Bestellemails

Bei den Bestellbestätigungen besteht bereits die Möglichkeit, das Aussehen vollständig durch Templates, zu beeinflussen.

Möchte man auch einen individuellen Betreff nutzen, bietet OXID hier eine versteckte Möglichkeit, um auch diesen über Templates zu steuern. In der eMail-Klasse (oxemail) werden folgenden Variablen vordefiniert:

protected $_sOrderUserSubjectTemplate   = “email/html/order_cust_subj.tpl”;
protected $_sOrderOwnerSubjectTemplate  = “email/html/order_owner_subj.tpl”;

Sind diese Templatedateien vorhanden, wird der Inhalt dieser für den Betreff der Bestellbestätigungen verwendet. Dies ist sowohl in der “alten” Version 4.x als auch in der aktuellen 4.5 möglich.

Einen Kommentar schreiben

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Comment Spam Protection by WP-SpamFree